Thälmann-Gedenkstätte 10.2.2019

Im Zuge der faschistischen Machtergreifung nahm die Kommunistische Partei Deutschlands unter Führung Ernst Thälmanns den illegalen Kampf auf. Am 7.2.1933 traf sich das Zentralkommitee der Partei im Vereinshaus in Ziegenhals südöstlich von Berlin. Dort legte die Partei Schritte und Aktionen fest, wie die Partei in der Illegallität im faschistischen Regime die Arbeit organisiert. Wir übernehmen hier einen kleinen Teil aus Thälmanns Rede. Jeder kann beim Lesen sofort Verbindungen herstellen und die Lehren für heute nachvollziehen. Deswegen auch gedenken die DKP und andere progressive Organisationen der Arbeiterklasse solchen historisch bedeutsamen Daten wie die ZK-Tagung in Ziegenhals, Thälmanns Ermordung am 18.8.1944, den 9. November mit vielfacher Bedeutsamkeit gerade für Deutsche, die Ermordung von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 15. Januar 1919.

Mitglieder unserer Landesorganisation waren dabei.

 

Hier die Zusammenfassung, wie sie Thälmann in seiner Rede fasste:

"Zusammengefaßt, Genossen:

Eiserner Kurs auf die Sicherung der Partei und ihre Fortführung trotz aller Anschläge des faschistischen Terrors!

Konzentration aller Kräfte auf die Entfaltung jeder Form des Massenwiderstandes, der Massenaktionen und Massenkämpfe auf der Linie: Demonstrationen, Streiks, Massenstreiks, Generalstreik gegen die faschistische Diktatur!

Einheitsfrontpolitik zur Kampfmobilisierung in höheren Formen mit kühner Initiative! Stärkster Kurs auf die Zerschlagung aller parlamentarischen und demokratischen Illusionen, auf die Erziehung der Massen zum außerparlamentarischen Massenkampf!

Höhere revolutionäre Aufgabenstellung, auch in Agitation und Propaganda, zwecks Vorbereitung der Massen und Heranführung der Massen an den Machtkampf, an den Kampf um die Arbeiter-und-Bauern-Republik!

Höchste Entfaltung der Masseninitiative, der eigenen Aktivität und Selbständigkeit der unteren Einheiten und Leitungen!

Revolutionäres Selbstbewußtsein, Siegeszuversicht, Angriffsfreude bei bolschewistischer Nüchternheit!

Das alles verwirklichen heißt: die faschistische Diktatur schlagen und zerschlagen! Vorwärts in diesem Kampf! Erfüllt eure revolutionäre Pflicht für den Sieg der deutschen Arbeiterklasse!"

mehr dazu auf den Seiten des Freundeskreises „Ernst-Thälmann-Gedenkstätte" e.V.

Script logo